Die Inhalte - Ein Überblick

Das "Konzept" Schuld

Im Film „König der Löwen“ lebt der kleine Löwenprinz Simba sein Wesen als Löwe nicht, weil er denkt, er sei schuldig am Tod des Vaters. Erst als er erkennt, dass seine Vorstellung von Schuld eine Illusion war, tritt er sein Königtum an.

 

In meinem Buch decke ich auf einfache, verständliche und leicht nachvollziehbare Weise den Mechanismus auf, wie das "Konzept Schuld" in jedem Einzelnen wirksam werden konnte.

Wir haben uns als Kind unbewusst selbst "schuldig" gesprochen, weil es kurioserweise genau dieser Schuldspruch war, der uns als Deckel auf schmerzhafte Emotionen der Ohnmacht, ja häufig sogar der Todesangst, hat emotional überleben lassen. 

Trennungstraumata und Glaubenssätze der Wertlosigkeit

Ich lade den Leser ein, sich wiederzuerkennen - sei es in den Schilderungen über kindliche Trennungs-Traumata wie Scheidung der Eltern, Adoption, Kinderkrippe, Umzug, Tod eines nahen Menschen, Aufenthalte in Krankenhaus, Kur oder Ferienlager u.v.m.

 

Oder aber Du entdeckst Dich in den "Glaubenssätzen der Wertlosigkeit", die ich im Laufe der Jahre aus tausenden von Gesprächen gesammelt habe.

 

Ohne es zu merken, sitzen wir auf einer Schatzkiste und meinen, Bettler zu sein.

Hier kannst Du eine MindMap mit den Glaubenssätzen der Wertlosigkeit downloaden:

Glaubenssätze der Wertlosigkeit
Eine Übersicht
Glaubenssätze der Wertlosigkeit.pdf
PDF-Dokument [248.5 KB]

Kennst Du einen davon? Mehrere? Viele? Dann befindest Du Dich in guter Gesellschaft mit dem größten Teil der Bevölkerung!

Lösungsansätze

In meinem Buch wirst Du angeleitet, deine Glaubenssätze als selbstgemacht zu erkennen, und ermutigt, Deine Bereitschaft zum Auflösen dieser Schutzprogramme zu erklären.

 

Also:

 

Erkennen, dass Du schon immer unbewusst Deine eigene Realität erzeugt hast, seit Du Dich als Kind schützen musstest. Als Kind dachtest du: "Diesen Schmerz überleb' ich nicht!" und hast einen Deckel darauf getan.

 

Jetzt, in diesem Moment, da Du diese Zeilen liest, müsstest Du einsehen:

 

Ich habe als Kind überlebt! Jetzt, da ich erwachsen bin, brauche ich diesen Schutz nicht mehr!

 

Bist Du einmal "Mobbing-Opfer" gewesen oder kennst Du in deiner Umgebung Menschen, die "Mobbing" erlebt haben? In "Wenn wir wüssten..." wirst Du eine völlig andere Perspektive auf dieses Phänomen finden - absolut spannend und befreiend.

 

Am Ende des Buches leite ich den Leser anhand einer von mir entwickelten Methode detailliert an, wie er sich selbst als einen Diamanten ent-decken kann.

Da mein Buch sich in der Regel im sog. Barsortiment der Großhändler befindet, kannst du es auch innerhalb eines Tages bei deiner Buchhandlung bekommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© goetz-wittneben.de