Begegnung mit dem inneren Kind

Eine weitere Brücke zur Selbstliebe

Heilung geschieht immer von der Wurzel - Wie steht es um Deine Selbstliebe? Bist Du der Liebe wert?

 

Unsere Kindheit war die Zeit, die uns am meisten geprägt hat. Vor allem sind es die erfahrenen Verletzungen und Trennungstraumata, die sich tief in unser Unterbewusstsein und in unseren Körper eingeprägt haben.

Mit dieser Meditation kannst Du in der Begegnung mit Deinem Inneren Kind Dich selbst an der Wurzel heilen, denn es geht in unserem Leben um nichts anderes als um Lieben und Geliebt-Werden.

 

Die Meditation ist gleichzeitig eine Klangreise. Monochord, Engelsharfe, Hang, Didgeridoo, Gong, Kristallklangeschalen und Chanting von MIK und mir führen dich in eine tiefe Entspannung. Du gelangst in einen Garten der Begegnung - ein Garten, in dem alles sein darf, wie es gerade ist, ohne Urteil und ohne feste Erwartung.  All die, die schon dort waren, haben überraschende und heilsame Dinge erlebt.

 

Sobald Du das Kind in Dir ohne Bedingungen annimmst, hast Du Dich selbst angenommen. Liebst Du das Kind in Dir, brauchst Du nie wieder Liebe im Außen zu suchen. Ich bin davon überzeugt, dass ein wesentlicher Schlüssel für ein erfülltes Leben in der bedingungslosen Annahme unseres inneren Kindes liegt. 

Hier findest Du eine Hörprobe:

Das sagen andere:

Die CD mit der warmherzigen Stimme und der klangvollen Musik hat mich sehr fein in Tiefen geführt, mich tief berührt in Begegnungen mit mir selber, aus denen ich langersehnte Erkenntnisse schöpfen konnte und immer wieder schöpfen kann.
Ich habe endlich Antworten auf langgestellte Fragen erhalten.
Innig Herzlichen Dank dafür!
Regina

Lieber Götz, ich danke Dir sehr für die herrliche, liebevolle CD. Ich habe sie gleich gehört und es hat funktioniert! Die Musik ist ein Traum. Danke an Euch alle! Miriam

Lieber Götz, ...unglaublich, welche eingeschlossenen Emotionen in uns wirken, ohne dass wir es bewusst wahrnehmen. Ganz liebe Grüße nach Leipzig und nochmals von Herzen Danke Bea

 

 

Mich hat diese Meditation so berührt, weil mein inneres Kind genau in dem Alter zu mir kam, als mir/ihm die größte Verletzung zugefügt wurde, als die Kindheit - ab diesem Augenblick -schlagartig vorbei war. Es hat mich aufgewühlt, ich habe, mit meinem inneren Kind, geweint. Es war traurig und befreiend zugleich... Und am Ende hatte es etwas Versöhnliches.

Gabi

Meditations-CD erwerben

18 € zzgl. 2 € Versandkosten innerhalb Deutschlands

bestellbar unter cd@goetz-wittneben.de

Die CD ist ein Wunder-volles Ergebnis von Co-Kreation

Sieben Jahre nach meinem Buch "Wenn wir wüssten... Einladung zum liebevollen Umgang mit sich selbst" habe ich im Zusammenwirken mit den Klangmeistern Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum, dem Meister des Tons, Falko Rößner und der kreativen Grafik-Designerin Heidi Just diese Wunder-volle Brücke zur SELBSTLIEBE geschaffen, vom ersten Moment an liebevoll begleitet durch meine wunderbare Gefährtin Silke Kabisch, die auch die Hörprobe editiert hat.

Mein Kollege Falko Rößner hat das Ganze im NuoViso-Tonstudio aufgenommen und einfühlsam abgemischt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Götz Wittneben